NO PASARAN! – Kampf dem islamistischen Terror!

Die Welle islamistischer Terroranschläge in Europa [und der Welt, Anm. Plattform Berlin] reißt nicht ab: Am 16. Oktober 2020 wurde der französische Geschichtslehrer Samuel Paty, der in einem Pariser Vorort an einer Mittelschule unterrichtete, von einem islamischen Fanatiker ermordet, weil er in einer Schulstunde zum Thema Meinungsfreiheit Karikaturen des Propheten Mohammed gezeigt hatte. Am 29. Oktober ermordete ein islamistischer Attentäter in einer Kirche in Nizza drei Menschen. Am 2. November wurden in Wien vier Menschen von einem Sympathisanten des “Islamischen Staats” getötet und 22 weitere verletzt. [An der Universität von Kabul wurden mindestens 22 Menschen getötet und mindestens 22 weitere verletzt. Den Angriff reklamierte die Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) für sich. Anm. Plattform Berlin]

weiterlesen …

von: Alfred Masur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.