Diskussionsveranstaltung: Muss die Linke im Westen umdenken?

Die Plattform Berlin organisiert eine solidarische Diskussionsveranstaltung zum Thema Angriffskrieg gegen die Ukraine. Wir möchten euch dazu einladen, am 17.06. um 19 Uhr an der von uns organisierten Veranstaltung “Muss die Linke im Westen umdenken?” teilzunehmen. Die Veranstaltung findet in der Burge in der Burgemeisterstraße 17-18 12103 Tempelhof statt. In den letzten Monaten hat uns dieser Krieg wie wahrscheinlich auch viele von euch stark beschäftigt. Besonders auffällig sind für uns die oftmals sehr unterschiedlichen Analysen Westeuropäischer und Osteuropäischer Genoss:innen zum Thema. Wir haben uns im Vorhinein mit den Kritikpunkten sozialrevolutionärer Personen und Gruppen aus der Ukraine beschäftigt und wollen mit euch diskutieren, wie ihr mit dieser Kritik umgeht. Wir wollen mit dieser Veranstaltung einen Raum bieten, in dem Menschen mit verschiedenen Wissensständen und Ansichten einen Platz zum Diskutieren haben. Dafür haben wir die Veranstaltung bereits strukturiert, sind aber auch offen für Vorschläge von euch. Unser Ziel ist es Allen möglichst viel Zeit und Raum für abwechslungsreiche Diskussionen zu ermöglichen. Wenn euch das anspricht, kommt gerne vorbei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.